Tolle Nachrichten aus Deutschland für das sympathische Brüderpaar Simone und Paolo di Gaetano aus Castagneto Carducci bei Bolgheri, Toskana. Mit ihrer Cuvée 1979 (Millenovecentosettantanove - das Jahr, in dem das Unternehmen von ihrem Vater Michele gegründet wurde) aus 60 % Frantoio und 40 % Moraiolo Oliven ist ihnen auch dieses Jahr ein wunderbar ausgewogenes elegantes Öl gelungen.

Das Aroma ist grasig grün, im Mund entfalten sich austarierte Bitternoten, die mit der lang anhaltenden Schärfe harmonieren. Der FEINSCHMECKER spricht in seiner Verkostungsnotiz von einer „herb-grünen Angelegenheit....mit graziler Schärfe.“ Warum das Öl unter der Kategorie „leicht fruchtig“ des FEINSCHMECKER Olio Award 2016 erscheint, leuchtet mir nicht ganz ein, aber seis drum!

„Das verstehe ich auch nicht“, so Paolo di Gaetano von Fonte di Foiano am Telefon. „Aber wir freuen uns natürlich sehr über den ersten Platz!“ Der Award krönt eine ganze Reihe an internationalen Auszeichnungen, die Paolo und sein Bruder Simone dieses Jahr für Ihre Öle und ihre unerlässliche Arbeit für hochqualitatives Olivenöl erhalten haben. Hier gibt es mehr zu lesen über das Brüderpaar aus der Toskana.

Knapp das Siegertreppchen verfehlt hat Mauro Altomare mit seinem sortenreinen Coratina-Öl Gran Pregio Bio Coratina. Er landete auf Platz 12 des diesjährigen FEINSCHMECKER Olio Awards. Dafür durfte er gerade den Kategorie-Sieg mit diesem Öl bei der New York International Olive Oil Competition davontragen.

Beim diesjährigen FEINSCHMECKER Olio Award 2016 gewann Italien insgesamt 4 der Top 10 Plätze und weitere 25 der Top 50 Plätze. Wei bei der New York International Olive Oil Competition bestätigt sich auch hier: Nach dem schwierigen Erntejahr 2014/2015 ist Italien dieses Jahr wieder mit Spitzenqualitäten zurück. Spanien konnte beim FEINSCHMECKER Olio Award 2016 auch 4 der Top 10 Plätze belegen und hatte 13 weitere Öle unter den Top 50. Ein griechisches Öl bekam einen Sonderpreis, den der FEINSCHMECKER „Länderpreis“ nennt. Slowenien kam einmal unter die Top 10, ein portugiesisches und ein kroatisches Öl fanden sich noch unter der Top 50.

Hier können Sie die Gewinner-Öle bestellen:

Fonte di Foiano Millenovecentosettantaquattro (1979) - 1. Platz FEINSCHMECKER Olio Award 2016

Gran Pregio Bio Coratina