Altomena - Esclamativo Bio

EinheitEinzelpreisAuswählen
0,5 l Flasche 23,90 €
Grundpreis 1l: 47,80 €
inkl. MwSt. › zzgl. Versand
Lieferzeit: 2-5 Tage
1 Doppelpack Flaschen (2 x 0,5 l) 45,80 €
Grundpreis 1l: 45,80 €
inkl. MwSt. › zzgl. Versand
Lieferzeit: 2-5 Tage

SO RIECHT UND SCHMECKT DIE TOSKANA: Dieses Jahr ist ein fantastisches Olivenöl-Jahr in der Toskana. Kommt das Wissen des Qualitätsfanatikers Nico Sartori von der Fattoria Altomena hinzu, kann nichts anderes als Exzellenz entstehen. Perfekt für Gemüseeintöpfe und -suppen, über Bistecca Fiorentina oder Bohnengerichte.

Altomena - Esclamativo Bio

Ökozertifizierungscodenummer: IT-BIO-007

Olivenölproduzent:
Nico Sartori, Fattoria Altomena Srl, Via Campicuccioli, 50060 Pelago (FI), Toskana

Olivensorte:
100 % Frantoio

Geschmack:
mittel- intensiv fruchtig. Dieses Jahr ist ein fantastisches Toskana-Jahr. Und das gepaart mit dem Olivenölproduzenten und Qualitätsfanatiker Nico Sartori kann nur Exzellenz ergeben. Das Öl duftet nach grüner Mandel, frisch geschnittenem Gras und frischer Artischocke. Im Mund entfalten sich kräftige und dennoch elegante und ausgewogene Bitternoten (das ist die Kunst des Produzenten!), die zur lang anhaltenden pfeffrig-peperoncinoartigen Schärfe harmonieren. Das Öl passt kulinarisch wunderbar zu gerösteter Bruschetta mit einer Prise Flor de Sal, über Eintöpfe oder Suppen mit Hülsenfrüchten, zu deftigen Pasta-Saucen oder über rotes Fleisch, sei es als Tatar, Carpaccio oder als Steak.

Eine Auswahl an Auszeichnungen, die der Produzent erhalten hat:
Gambero Rosso Oli d'Italia 2019: Höchstbewertung 3 Olivenblätter (zwischen 90 und 100 Punkten)
Slow Food Guida agli Extravergini 2019: Sonderauszeichnung für Produzenten, die in besonderer Harmonie mit der Slow Food Qualitäts-Philosophie produzieren
DER FEINSCHMECKER OLIO AWARD 2018: Die besten Olivenöle - Top 50
Als Produzent aufgenommen im Slow Food Presidio Olio Extravergine Italiano

Erntezeitpunkt:
Anfang November 2020

Erntemethode:
maschinell und per Hand

Ölmühle:
Dievole, Gaiole in Chianti (SI); Ölmühle der neuesten Generation des Ölmühlen-Genies Giorgio Mori: temperaturkontrollierte, vertikale, unter Vakuumbedingungen arbeitende Knetmaschinen, kontinuierliches Zwei-Phasen Verfahren; Olivenöl ist filtriert.

Analysewerte:
Prozentsatz an freien Fettsäuren: 0,17 %
Prozentsatz Ölsäure (einfach ungesättigte Fetsäuren): 76,74 %
Peroxidzahl: 5,1 meq/kg
Polyphenole: 448 mg/kg
Tokopherole: ca. 230 mg/kg (Durchschnittswert - nicht analysiert)

Nährwertdeklaration pro 100 ml:

Brennwert 824 kcal/3389 kj
Fett 91,6 g
davon gesattigte Fettsäuren 13 g
Kohlenhydrate 0 g
davon Zucker 0 g
Eiweiß 0 g
Salz 0 g

Aufbewahrung:
dunkel, optimale Lagertemperatur: 14 – 18 Grad Celsius

Haltbar bis:
Juni 2022

Erzeuger: › Fattoria Altomena

Fattoria Altomena

Auf Nico Sartori traf ich an einem grauen, regenreichen Novembertag. Ich war nach Florenz gefahren, um Freunde zu besuchen und gleichzeitig vor Ort ein bisschen Bio-Olivenöl der neuen Ernte für zuhause einzukaufen.