Fonte di Foiano - 1979

Einheit Einzelpreis Auswählen
0,5 l Flasche 24,90 €
Grundpreis 1l: 49,80 €
inkl. MwSt. › zzgl. Versand
Lieferzeit: 2-5 Tage

EIN TOSKANA-ÖL PAR EXCELLENCE: Auch dieses Jahr ist das Olivenöl der Gebrüder Digaetano aus Bolgheri eine Polyphenol-Bombe - sekundären Pflanzenstoffen, die gesundheitsförderlich wirken. Ein Toskana-Öl par excellence, mit ausgeprägten Bitternoten und lang anhaltender Schärfe. Und zugleich ist es elegant. Solche Öle schaffen nur Spitzenproduzenten.

Fonte di Foiano - 1979

Olivenölproduzent:
Paolo & Simone di Gaetano, Oliveto Fonte di Foiano, Loc. Fonte di Foiano, 148, 57022 Castagneto Carducci (LI), Toskana

Olivensorten:
70 % Frantoio und 30 % Moraiolo

Das Anbaugebiet:
Die Olivenhaine der Brüder Paolo und Simone di Gaetano liegen in einer der prestigereichsten und schönsten Weingegenden der Welt. Der etwa 50 km südlich von Livorno gelegene kleine Ort Bolgheri ist bekannt für Spitzenweine wie Ornellaia und Sassicaia. Nur wenige Kilometer vom tyrrenischen Meer entfernt in leichter Hügellage pflegt die Familie di Gaetano seit 1979 über 7.000 Olivenbäume der regionaltypischen Sorten Frantoio, Moraiolo, Pendolino und Leccino.

Das Olivenöl:
Ihr Olivenöl "1979", dem Gründungsjahr des Unternehmens gewidmet, ist eine intensiv fruchtige Cuvée aus den beiden regionaltypischen toskanischen Olivensorten Frantoio und Moraiolo. Cuvée bedeutet, dass die Geschwister Digaetano di beiden Olivensorten zuvor sortenrein zum jeweils optimalen Reifezeitpunkt ernten und verarbeiten und in einem zweiten Schritt zu einer Cuvée verbinden, die ein Maximum an Aromatik, Komplexität und Harmonie der beiden Öle wiedergibt. Es ist ihnen gelungen!

Das intensiv fruchtige Olivenöl duftet herrlich nach einer frisch gemähten grünen Wiese und hat klare Noten von grüner Mandel und grünem Apfel. Ein kräftiges typisch toskanisches Öl, das im Mund deutlich wahrnehmbare, jedoch trotzdem elegante Bitternoten und im Hals eine lang anhaltende Schärfe entwickelt, die peperoncinoartig auch im Mundraum anhält. Das Öl ist eine Polyphenol-Bombe mit Spitzenwerten an den ernährungsphysiologisch so wertvollen bioaktiven Substanzen, die entzündungshemmend und antibakteriell wirken.

Ein idealer Begleiter für kräftige Eintöpfe mit Hülsenfrüchten wie Bohnen, Kichererbsen oder Linsen und Gemüse oder über Fleischgerichte mit Röstaromen wie Bistecca Fiorentina. Ein fantastisches Olivenöl für Liebhaber und Kenner hochqualitativer Öle.

Die Oliven werden binnen weniger Stunden nach der Ernte in der eigenen hochmodernen Ölmühle nach allen Regeln der Kunst verarbeitet. Simone und Paolo verarbeiten nur Oliven für ihr eigenes Öl. Das Olivenöl wird sofort nach Verarbeitung gefiltert. Es erreicht Top-Werte an antioxidativ wirkenden Polyphenolen und ist deshalb ernährungsphysiologisch besonders wertvoll.

Eine Auswahl an Produzenten-Auszeichnungen:

FLOS OLEI 2021 - 99 von 100 möglichen Punkten für das Unternehmen
Il Magnifico 2019 - Höchstbewertung für das Unternehmen
Gambero Rosso Oli d'Italia 2019 - Diverse Auszeichnungen für diverse Öle
MERUM Taschenführer Olivenöl 2020 - Diverse Auszeichnungen für diverse Öle

Erntezeitpunkt:
Mitte - Ende Oktober 2020

Erntemethode:
per Hand und maschinell

Ölmühle:
Ölmühle der neuesten Generation von Giorgio Mori, tem. Kontinuierliches Zwei-Phasen-Verfahren; Knetwerke arbeiten unter Vakuumbedingungen; sofortiges Filtern des Olivenöls.

Analysewerte:
Prozentsatz an freien Fettsäuren: 0,17
Peroxidzahl: 3,7 meq O2/kg
Polyphenole: 817 mg/kg
alpha-Tocopherole: ca. 200 mg/kg (nicht analysiert; angegebener Wert ist Durchschnittswert)

Nährwertdeklaration pro 100 ml:

Brennwert 824 kcal/3389 kj
Fett 92 g
davon gesattigte Fettsäuren 14 g
Kohlenhydrate 0 g
davon Zucker 0 g
Eiweiß 0 g
Salz 0 g

Aufbewahrung:
dunkel, optimale Lagertemperatur: 14 – 18 Grad Celsius

Haltbar bis:
Mai 2022

Erzeuger: ›

Die Brüder Simone und Paolo di Gaetano standen auch dieses Jahr bei der Preisverleihung des internationalen Olivenölführers FLOS OLEI in Rom auf dem Siegertreppchen. Acht von 500 im Führer gelisteten Produzenten erhielten 99 von 100 Punkten. Fonte di Foiano ist einer davon.