Tenute Librandi - Piepo

EinheitEinzelpreisAuswählen
1 l Flasche 26,90 €
Grundpreis 1l: 26,90 €
inkl. MwSt. › zzgl. Versand
Lieferzeit: 2-5 Tage
ausverkauft

Sommer-Öl: Dieses mildfruchtige kalabrische Olivenöl, das aus etwas reiferen Früchten gewonnen wird, passt sehr gut zu allen sommerlichen Blattsalaten. Auch für Ofengemüse und als Basis für Marinaden aller Art eignet es sich hervorragend.

ERNTE 2019/2020

Tenute Librandi - Piepo

Ökozertifizierungscodenummer: IT-BIO-007

Olivenölproduzent:Tenute Librandi Pasquale, Via Marina, 23, 87060 Vaccarizzo Albanese (CS), Kalabrien

Olivensorten:
Eine Mischung aus den Olivensorten Carolea und Nocellara Messinese

Das Olivenöl:
mildfruchtig - Aroma von reifen Olivenfrüchten und Wiesenkräutern. Im Geschmack weich, keine Bitternoten und eine leichte pfeffrige Schärfe im Abgang. Das Öl hat ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis und passt zu allen sommerlichen Blattsalaten, dient als Basis für jegliche Art von Marinaden und als Bratöl für Ofengemüse.

Auszeichnungen der Produzenten:
Gambero Rosso 2019: Monocultivar Carolea Bio - 1. Platz Best Light Fruity
FLOS OLEI 2019 - 98 von 100 zu erreichenden Punkten
FLOS OLEI 2018 - 98 von 100 zu erreichenden Punkten

Erntezeitpunkt:
Ende November 2019

Erntemethode:
maschinell und per Hand

Ölmühle:
Eigene Ölmühle am Hof; verarbeiten nur eigene Oliven; kontinuierliches Zwei-Phasen Verfahren; das Öl ist filtriert.

Analysewerte:
Prozentsatz an freien Fettsäuren: 0,18 %
Prozentsatz an einfach ungesättigten Fettsäuren (Ölsäure): (nicht analysiert)
Peroxidzahl: 6,88 meq O2/kg
Polyphenole: (nicht analysiert)
Alpha-Tokopherole: ca. 200 mg/kg (nicht analysiert - Durchschnittswert bei Olivenöl)

Nährwertdeklaration pro 100 ml:

Brennwert 824 kcal/3389 kj
Fett 91,6 g
davon gesattigte Fettsäuren 14 g
Kohlenhydrate 0 g
davon Zucker 0 g
Eiweiß 0 g
Salz 0 g

Haltbarkeit bis:
Juli 2021

Aufbewahrung:
dunkel, optimale Lagertemperatur: 14 – 18 Grad Celsius

Erzeuger: › Tenute Librandi

Tenute Librandi

Die Geschwister Librandi aus Nordkalabrien produzieren seit 1997 nach Richtlinien des biologischen Anbaus Oliven, Orangen und Clementinen. Angela, ganz rechts im Bild, ist eine der besten Ölmüllerinnen Italiens.